Logo place2tex

Das Innovationsnetzwerk der Textilbranche

Publikationen

Lesen Sie hier die neuesten Publikationen aus der Forschung und lassen Sie sich von den neuesten Entwicklungen zu Innovationen inspirieren.

Blockchain und die DSGVO

Ist die Nutzung personenbezogener Daten bei Blockchain vereinbar mit geltendem Datenschutzrecht? Wirtschaft digital Baden-Württemberg informiert über das komplexe Thema und identifiziert zukunftsweisende Strategien.

Hochleistungswerkstoffe aus keramischen Fasern

An den Deutschen Instituten für Textil- und Faserforschung in Denkendorf werden seit Jahrzehnten keramische Fasern mit speziellen Eigenschaftsprofilen entwickelt. In jüngster Zeit wurden erhebliche Investitionen in Anlagentechnik getätigt, um den Herstellungsprozess in die industrielle Fertigung zu überführen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Entwicklung oxidkeramischer Fasern basierend auf Mullit und Korund.

Recycling von technischen Fasern in neuem Technikum

Die DITF haben eine durch das Land Baden-Württemberg finanzierte Vliesstofflinie der Firma Dilo Machines GmbH in Betrieb genommen. Sowohl die Vliesstofflinie als auch das modernisierte Technikum sind so ausgelegt, dass auch elektrisch leitfähige Carbonfasern (Kohlenstofffasern) verarbeitet werden können.

Textilien aus flammengeschützen Polyamiden

Mit diesem Projekt sollen Flammschutzverbindungen auf eine völlig neue Art in Polymerverbindungen eingebaut werden. Es sollen so Textilien mit hohem Flammschutz mit verbesserten physiklalischen Eigenschaften entstehen.

Messgerät zur Wärmebilanzierung entwickelt

Bekleidung hat viele Funktionen. Sie schmückt und zeigt den gesellschaftlichen Status ihres Trägers und schützt den Körper vor mechanischen und klimatischen Belastungen aus der Umgebung.

PFC-freie Outdoor- und Arbeitskleidung

DITF und Hohenstein haben neue ressourcenschonende Materialkonzepte für Polytetrafluorethylen freie Textilien untersucht.