Logo place2tex

Das Innovationsnetzwerk der Textilbranche

Sprechstunde

INNOgarage

Termin

15.10.2019 von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Kontakt

Dr. Martin Allmendinger

Geschäftsführer OMM Solutions GmbH

Wir laden Sie ein zur Sprechstunde am 15. Oktober 2019 von 11:00 bis 12:00 Uhr mit Dr. Martin Allmendinger, Geschäftsführer der OMM Solutions GmbH!

Was haben Garagen mit Innovationen zu tun? Garagen vermitteln uns ein realistisches Bild zu den vorherrschenden Verhältnissen, wenn etwas Neues gestartet wird. In diesen Verhältnissen herrschen Mangel und die Unsicherheit vor, worauf es sich zu fokussieren gilt. Auch Garagen als Raum sind nicht perfekt und stattdessen überwiegend dreckig, klein und selten gut ausgestattet. Aber genau diese Restriktionen ermöglichen erst die Entfaltung von Kreativität und den Blick für das Wesentliche.

Mit der INNOgarage lernen Sie und Ihre Kollegen, abseits des Kerngeschäfts neue digitale Geschäftspotentiale zu entdecken.
Sie erlernen effizient und effektiv speziell die Anwendung kundenzentrierter Methoden und digitaler Tools, welche in der digitalen Startup-Szene schon lange verbreitet sind. Basierend auf der Simulation realer Tätigkeitsschritte werden die Teilnehmer durchgehend von der Teamzusammensetzung und der analytischen Marktforschung über die Konzeptionierung eines Geschäftsmodells bis zu strategischen Fragen rund um das Wachstumspotenzials des Geschäftsmodells ganzheitlich befähigt und begleitet.

Ursprünglich an der Universität Stuttgart-Hohenheim entwickelt, wo Studierende aus den verschiedensten Fachdisziplinen während eines Semesters eine Geschäftsidee finden und umsetzen, hat die O.M.M. Solutions GmbH dieses Programm vor einigen Jahren für die Bedürfnisse und Herausforderungen mittelständischer Unternehmen angepasst und entsprechend weiterentwickelt.

Dr. Martin Allmendinger ist Geschäftsführer der OMM Solutions GmbH und ehemaliger wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet für Unternehmensgründungen und Unternehmertum an der Universität Stuttgart-Hohenheim. Er wird Ihnen im Rahmen der Sprechstunde einen Überblick über die Methode geben und steht anschließend für Ihre Fragen zur Verfügung.

Weitere Informationen finden sich auch hier.